Category Archives: Wordpress

Providerwechsel am Beispiel Strato

Was ist eigentlich ein Providerwechsel? Wenn du mit deinem Provider – d.h. Internet-Provider oder Webhoster unzufrieden bist, kannst du von einem zum anderen wechseln. Jede Domain wird von so einem Internet-Provider oder Webhoster verwaltet. Umzug einer Domain zu einem anderen Provider. Um den Provider zu wechseln, kündigt Ihr bei eurem jetzigen Provider (Strato, 1+1, Host… Read More »

Datenschutz ergänzen: YouTube Videos auf der Website

Wenn ihr YouTube auf eurer Website einbindet, sollte euch bewußt sein, dass Youtube Tracking-Cookies setzt, wenn die Seite  mit dem eingebundenen Video aufgerufen wird. Aber ihr könnt Videos so einbetten, das zumindest beim Aufruf der betreffenden Seite keine Cookies (außer das Cookie „No-Cookie“ von YouTube)  gesetzt werden, sondern erst beim Abspielen  des YouTube Videos. Was… Read More »

Nützliche Plugins für WordPress

Diese Liste von nützlichen Plugins für WordPress wird regelmäßig aktualisiert: So wenig Plugins wie nötig, das ist die Empfehlung. Aber manchmal kommt man ohne diese Unterstützung einfach nicht weiter… Bedenke, dass bei vielen Kauf-Themes (z.B. über Themeforest oder Elegant Themes) unendlich viele Plugins schon integriert sind, die du vielleicht niemals benutzt, das aber z.B. Twenty-Standard-Themes… Read More »

Aus WordPress Beiträgen ein druckbares PDF-Layout exportieren

Um z.B. einem Newsletter ein PDF anzuhängen, in dem eine Übersicht der aktuellen Beiträge, oder ein vollständiger Beitrag oder Seite mitgeschickt werden soll, kann man das Plugin Printable PDF Newspaper nutzen, hiermit wird ein optisch ansprechendes Dokument erzeugt, das so aussehen kann: Das erzeugte WordPress PDF … sieht schonmal super aus! Kleine Einschränkung: das Et-Zeichen… Read More »

Was ist neu in WordPress 5.2?

Am 7. Mai 2019 wurde WordPress 5.2 „Jaco“, benannt nach dem Jazzmusiker Jaco Pastorius, der Öffentlichkeit vorgestellt. Neue Funktionen in diesem Update machen es einfacher, die Website zu reparieren, sollte etwas schief gegangen sein. Mir gefällt am besten, dass im Falle eines Fehlers nach einem Update das Standardtheme greift und ich WordPress bedienen kann. Jedem ist… Read More »