Category Archives: DSGVO ab Mai 2018 – eine Sammlung zum Thema Datenschutz bei WordPress

SSL – was ist das

SSL steht für Secure Sockets Layer. Das ist ein Sicherheitsprotokoll, das sicher stellt, dass Daten mit einer verschlüsselten Verbindung im WWW übertragen werden. Es ist im Wesentlichen ein Weg, einen sicheren Kanal herzustellen zwischen Verbindungen, z.B. von deinem Computer zu meiner Homepage oder innerhalb eines Netzwerkes. Erkennen kannst du eine verschlüsselte Verbindung an dem grünen… Read More »

Cookies – prüfen ob die Homepage Cookies verwendet

Eigentlich setzt jede Website Cookies. Standard Cookies sind sogenannte Session Cookies, die nach dem Verlssen der Homepage wieder gelöscht werden. Andere verfolgen dauerhaft dein Nutzerverhalten auf der besuchten Homepage oder sorgen dafür, dass im Warenkorb deine gesammelten Artikel auch noch beim nächsten Besuch vorhanden sind. Welche Cookies der Betreiber der Website einsetzt, kannst du mit dem… Read More »

Datenschutz ergänzen: YouTube Videos auf der Website

Wenn ihr YouTube auf eurer Website einbindet, sollte euch bewußt sein, dass Youtube Tracking-Cookies setzt, wenn die Seite  mit dem eingebundenen Video aufgerufen wird. Aber ihr könnt Videos so einbetten, das zumindest beim Aufruf der betreffenden Seite keine Cookies (außer das Cookie „No-Cookie“ von YouTube)  gesetzt werden, sondern erst beim Abspielen  des YouTube Videos. Was… Read More »

Google Fonts datenschutzkonform einbinden am Beispiel WordPress

Immer, wenn du eine Website aufrufst, die Google Fonts eingebunden hat, werden die benötigten Schriften vom Google Server geladen oder es wird ein Kontakt zu Google Servern hergestellt, wobei sich „erkundigt“ wird, ob es eine Veränderung der Fonts gegeben hat. Hierbei werden unter anderem IP-Adressen ausgelesen und gespeichert. Vorher: vorinstallierte Google Fonts deaktivieren bei WordPress… Read More »