In Firefox Element untersuchen – Formatieren über den Browser

Aktualisiert am 19. September 2022

Browser bieten Werkzeuge, mit denen du eine Website direkt verändern und ausprobieren kannst. Ich zeige dir, wie du mit dem Seiteninspektor die Website “untersuchen” kannst.  Du kannst dann z.B. im angezeigten CSS direkt die Schriftgröße ändern oder die Schriftfarbe und das Ergebnis begutachten.

Element untersuchen

  • Wie ist eine Website formatiert? bzw. aufgebaut?
  • Wie sind die Klassen im WordPress-Theme benannt?
  • Wie wirkt sich eine Veränderung der Schriftgröße auf die Optik aus
  • etc.

Über Firefox oder Chrome kannst eine Website untersuchen und z.B. das CSS anpassen und verändern. Du kannst die Bezeichnungen der CSS-Klassen sehen und auch anpassen.

In meinem Beispiel die Klasse #access, die die Formatierung der Hauptnavigation beeinflusst.

Die Browservorschau überträgt die Anpassung bis zur nächsten Seitenaktualisierung, d.h. es ist eine Simulation.

Öffnen die betreffende Website in Chrome oder Firefox und klicken mit der rechten Maustaste in das Element, welches du untersuchen möchtest. Wähle „Element Untersuchen“.

Das öffnet einen Zusatzbereich, der diverse Formatierungsinformationen gibt.

Firefox – Element untersuchen 1,48 Minuten

Firefox - Element untersuchen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar